Was ist eine Urne?

Bei der Kremierung, oder auch Feuerbestattung genannt, wird die Asche des Verstorbenen in einer Aschekapsel gesichert. Zur endgültigen Bestattung oder Aufbewahrung wird diese für die Trauerfeier in eine Schmuck- oder Überurne, gesteckt. Sie dient lediglich ästhetischen Zwecken. Diese Überurne kann aus verschiedenen Formen und Materialien bestehen. Beispielsweise kann sie aus Holz oder Marmor sein. Auch die Farben sind frei wählbar und es besteht ebenfalls die Möglichkeit, sie mit einem Motiv zu verzieren.

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit!

Mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personen­bezogenen Daten zum Zweck der Kontakt­aufnahme auf meine Anfrage erkläre ich mich einverstanden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.